68 Weit vorger├╝ckt
Glaubenslieder
Mehr-
Stimmig
| Sopran
Stimme
| Alt
Stimme
| Tenor
Stimme
| Bass
Stimme

: nothing

von , entspricht:
Glaubenslieder
1. Weit vorger├╝ckt Ist schon die Nacht der Tr├Ąnen. Der Morgen naht, er stillt mein hei├čes Sehnen, Wo, Herr, mein Auge Dich erblickt.
2. O sel'ge Stund', Voll Wonne und Entz├╝cken, Wenn Deine Braut Dir wird entgegenr├╝cken! "Er ist's!" frohlockt dann jeder Mund.
3. Wo ist die Nacht? Wo sind die Kummertr├Ąnen, O Jesu, dann, wenn Du gestillt mein Sehnen, Und ich Dich schau' in Himmelspracht?
4. Ja, dann ist fern, Was hier mich je beschweret. Ich hab' genug ? hab', was mein Herz begehret, Hab' Dich, o Jesu, meinen Herrn.
5. In Deiner N├Ąh' Genie├č' ich Wonn' und Frieden. Nie wird mein Mund in Deinem Lob erm├╝den. O Jesu, da├č ich heut' Dich s├Ąh'!

Text: Carl Brockhaus 1822-1899
Melodie von Wilhelm Brockhaus 1819-1888
Text und Melodie von www.bruederbewegung.de

Lieder mit gleicher Melodie: - 12 -


Fehler melden