22 Preis sei Christo, der erstanden!
LiederauswahlLiederauswahl
Melodie*
4-StimmigMute
Sopran Alt Tenor Bass
Geistliche Lieder

Text: nach Albert Knapp (1798-1864)
Musik: Philipp Nicolai (1556-1608)
oder: Hans Sachs (1494-1576)
Alle Rechte vorbehalten
1991 Beröa- Verlag Zürich

1. Preis sei Christo, der erstanden! Aus den zersprengten Todesbanden trat siegverkläret Gottes Sohn. Durch die Himmel durchgezogen, zeigst du, Herr, was dein Blut gewogen; denn Friede glänzt um Gottes Thron. Preis dem, der uns geliebt, der ewges Leben gibt, Jesu Christo und unserm Gott! Es ward zu Spott, der uns gefangen hielt im Tod.
2. Du, o Jesu, unser Retter, bist Hoherpriester und Vertreter der Deinigen zur Seligkeit. Lieblich ist dein Los gefallen, und deinen Auserwählten allen ist gleiche Herrlichkeit bereit. Du gabst auf dem Altar dich selber für uns dar zur Versöhnung: Wir sollen rein, auf ewig dein, ein Königtum und Priester sein.
3. Bald mit dem Posaunenschalle rufst du die Deinen, führst sie alle verklärt auf Wolken in das Licht. Komm, Geliebter, uns entgegen, dass wir uns völlig freuen mögen, und lass uns sehn dein Angesicht! Heil allen, die mit dir nun auferstanden, hier gläubig wallen! Die Herrlichkeit in Ewigkeit ist dort bei dir für sie bereit.

Lieder mit gleicher Melodie: - 20 - 24 - 181 - 182 -


*  klick auf Sopran, Alt, Tenor oder Bass um einzelne Stimmen zu hren
   klick auf Mute um stumm zu schalten

LiederauswahlLiederauswahl

Fehler melden