18 Jesu, heilges Gotteslamm
LiederauswahlLiederauswahl
Melodie*
4-StimmigMute
Sopran Alt Tenor Bass
Geistliche Lieder

Text: Andreas Stoll
Musik: Herrenhag, um 1735
Choralbuch der Brüdergemeinde
Alle Rechte vorbehalten
1991 Beröa- Verlag Zürich

1. Jesu, heilges Gotteslamm, du hast an dem Kreuzesstamm nach der grössten Gnad und Huld selbst gebüsst für unsre Schuld.
2. Ja, du hast den Tod geschmeckt, du Lamm Gottes unbefleckt, hast die Sünde weggetan, uns zu Gott gemacht die Bahn.
3. Jedes Lob ist viel zu klein – stimmen selbst die Himmel ein – für den wunderbaren Rat, für die grosse Liebestat.
3. Jedes Lob ist viel zu klein – stimmen selbst die Himmel ein – für den wunderbaren Rat, für die grosse Liebestat.

Lieder mit gleicher Melodie: -


*  klick auf Sopran, Alt, Tenor oder Bass um einzelne Stimmen zu hren
   klick auf Mute um stumm zu schalten

LiederauswahlLiederauswahl

Fehler melden